Hallo erstmal......

ich weiß ja nicht ob Sie´s wußten, aber....

Sie finden uns im nördlichen Niedersachsen, rund 30 Km vor den Toren Hamburgs, in der schönen Ortschaft Ramelsloh-direkt an der A7.

                                   

Hier leben wir etwas außerhalb der Ortschaft in einem kleinen netten Haus, auf ca. 4000 qm Grundstück beheimatet und widmen uns unserer Leidenschaft, der Schäferhundezucht.

                                   

Die Zuchtstätte " aus dem Aurum-Zwinger " wurde im März 1984 auf meinen Namen geschützt. Bereits im Juli 1984 fiel dann auch der erste Wurf.     

Meine erste Zuchthündin ließ sich sehr leicht führen, erste Erfolge ließen nicht lange auf sich warten und die Motivation wuchs. Meinen Dank an die Hündin, die mir damit meinen Einstieg in die Schäferhundzucht ermöglichte !

Im Sport bald mit SchH 3 und IPO3 dekoriert, war der Hündin eine größere Schaulaufbahn leider nicht zugedacht. Die Zuchterfolge blieben die ersten Jahre auch überschaubar und erstmal auf den Hundesport begrenzt.

So schafften es aus dem A-Wurf ( Hero v.Hermannshöh-Gesa v.d.Jungmühle ) immerhin drei Hunde im Gebrauchshundeverein auf Landesebene zu starten und einer von ihnen sogar den Sprung zur Deutschen Meisterschaft im DVG.

Allerdings sollte noch einige Zeit ins Land gehen, bis die erste erfolgreiche Hündin in unserem Zwinger geboren wurde. Erst im Jahr 1991 sollten wir mit der Verpaarung - ( Ux v.Batu-Orla v.Ellerhorn ) -  den Grundstein für unsere heutige Zuchtbasis legen.

Der F - Wurf schenkte uns dann glücklicherweise die Stammutter unserer heutigen Zucht........

                                                                                             " Fenja a.d.Aurum-Zwinger "    

                                         

Fenja aus dem Aurum Zwinger

Eben diese Hündin war dann auch für viele positive Merkmale unserer Hunde verantwortlich, die sich bis heute wie ein roter Faden durch unsere Zucht ziehen. Selbst in den aktuellsten Hunden unserer Zuchtstätte, finden wir Fenja mittlerweile in fünfter und sechster Generation wieder. Diese Zugriffsmöglichkeit auf eine gefestigte Familie, halten wir für einen großen Segen in unserer Zucht.

Sollten Sie jetzt Interesse haben an unserem Schaffen - und Spaß daran, einen Blick auf unsere Hunde zu werfen , oder noch mehr und detaillierte Informationen über den Aurum-Zwinger zu erfahren...,

dann wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit auf unseren Seiten und viel Spaß beim Lesen.

Sportliche SV Grüße          Anke & Ralf Dangers